Home
News
Kontakt
Sitemap

  Ein Dankeschön an Hansi

Wir gedenken an Hansi Sedlmaier, der am 25.12.2019 verstorben ist.

Unsere Welt ist von denselben alten steinzeitlichen Emotionen wie Habgier, Neid, Unbeherrschtheit, gegenseitige Feindschaft zerrissen, die im Laufe der Zeit ehrbare Pseudonyme angenommen haben, wie Klassenkampf, Rassenkampf, Massenkampf.

                                                                    Alexander Solschenizyn

 

Nichts hat sich geändert nach den Worten des Dichters. Das wäre ein trostloses Leben, gäbe es nicht Menschen, die das Dunkel dieser Welt erhellen, die für die Not anderer, ihr eigenes Ich zurückstellen, um mit Überzeugung für eine gute Sache zu kämpfen.

 

Hansi war ein solcher Mensch. Er hat sich sein Leben lang für die „Hasenbergler“ eingesetzt. Hier geboren und aufgewachsen fühlte er sich sehr mit dem Stadtteil Hasenbergl verbunden.

Bereits  früh engagierte er sich und war Gründungsmitglied des Bewohnerstammtisches.

Zusammen mit diesem hat Hansi Sedlmaier für seinen Stadtteil vieles bewirkt.

So entstand 1997 unter Mitwirkung verschiedener Referate und Institutionen der Blaue Punkt - ein Treffpunkt für den Stadtteil, der auch heute noch für die BewohnerInnen des Stadtteils für Feiern genutzt wird. Ein Jahr davor wurde von den Mitgliedern des Stammtisch Hasenbergl/Nord ein Flohmarkt initiiert, der auch heute noch, nicht nur, von den Hasenberglern besucht wird.

Die Mitglieder des Bewohnerstammtisches haben für den Stadtteil viele Verbesserungen, wie z. B. Zebrastreifen, Tempo 30 Zonen, Aufwertung der Wintersteinstraße und die Umgestaltung des Goldschmiedplatzes,  u. v. m. geschaffen.

In zwei Jahren wollen wir, der Bewohnerstammtisch, unser 30 jähriges Bestehen feiern,

leider ohne unseren Hansi.

Er wird immer in unseren Herzen sein.

 

Dein Bewohnerstammtisch 

nbh@diakonie-hasenbergl.de